Eine Frau sitzt am Schreibtisch vor einem roten Sofa

Schnelle und praktische Unterstützung erhalten

Coronavirus: Hilfen und Regelungen für Firmen und Selbstständige

Von den Auswirkungen der Coronakrise sind zahlreiche Branchen betroffen. Welche finanziellen Möglichkeiten gibt es für Firmen und Selbstständige, um die wirtschaftliche Notlage zu überbrücken. Und welche Hilfen bietet die Barmer über das Hilfspaket der Bundesregierung hinaus?

  • Zahlungserleichterungen für Firmen: Vom Ausgleich der Arbeitgeberaufwendungen bis zum Werkstudentenprivileg
  • Beitragsreduzierung für Selbstständige: Von der Anpassung der Versicherungsbeiträge bis zur Ratenzahlung 
  • Serviceangebote für Beschäftigte: Von den Hygienemaßnahmen bis zur telefonischen Beratung

So unterstützt Sie die Barmer:

Finanzielle Hilfen für Unternehmen

Von Kurzarbeitergeld bis Beitragsstundung – was in der jetzigen Situation Erleichterung bringen kann. 

Finanzielle Hilfen für Selbstständige

Selbstständige und Freiberufler sind direkt betroffen, wenn Aufträge wegfallen. Was hilft durch die Krise? 

Kurzarbeitergeld berechnen und beantragen

Eine finanzielle Unterstützung in der aktuellen Krise bietet das Kurzarbeitergeld. Alle aktuellen Infos gibt es hier. 

Coronaimpfung im Betrieb

Ab. 7. Juni dürfen auch Betriebsärzte die Corona-Impfung anbieten. Welche Möglichkeiten haben Firmen, die ihre Beschäftigten direkt am Arbeitsplatz impfen lassen möchten? 

Digitale BGM-Angebote

Um motiviert zu bleiben und gestärkt durch die Coronakrise zu kommen, stehen wir Ihnen mit zahlreichen digitalen Gesundheitsangeboten zur Seite. 
Illustration mehrerer Viren auf grünem Hintergrund

Informationen zum Coronavirus: Schutzimpfung und Co

Nach oben