Ein Mann sitzt entspannt zuhause vor dem Schreibtisch

Gesundheitsangebote für Firmen

Lesedauer unter 2 Minuten

Healthy Homeoffice: Wie Beschäftigte mobile Arbeit und Privatleben trennen und Stress vermeiden können

Lesedauer unter 2 Minuten

Autor

Internetredaktion Barmer

Qualitätssicherung

Sophia Wirth (Barmer)
Inhaltsverzeichnis

Produktivität im Homeoffice setzt voraus, dass Beschäftigte zu Hause eine gute Arbeitsumgebung schaffen, Prioritäten setzen und ein hohes Maß an Eigenverantwortung aufbringen. Mit unserem BGM-Angebot Healthy Homeoffice geben wir eine Hilfestellung für das gesunde Arbeiten in den eigenen vier Wänden.

Immer mehr Beschäftigte arbeiten von zu Hause aus. Gerade in der aktuellen Zeit bietet mobile Arbeit für viele Branchen eine sinnvolle Alternative zum gewohnten Arbeitsplatz. Neben den zahlreichen Vorteilen kann sich Homeoffice aber auch negativ auf die Gesundheit auswirken. Wenn sich die Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben auflösen, kann das Zuhause seine Funktion als Rückzugsort verlieren.

Wie können Sie Ihre Beschäftigten im Homeoffice unterstützen? 

Homeoffice heißt: Leben und Arbeiten unter einem Dach. Damit das "Home-Office" nicht zum "Office-Home" wird, ist jedoch eine aktive Grenzziehung zwischen Arbeits- und Privatleben wichtig, um Konflikte zwischen diesen Bereichen zu vermeiden. Dabei können einerseits die Einhaltung fester Arbeits- und Pausenzeiten helfen, andererseits aber auch die räumliche Trennung von Arbeitsplatz und Rückzugsorten in der Wohnung.

Unsere Studie Social health@work zeigt, wie eine deutliche Abgrenzung zwischen Beruflichem und Privatem dabei helfen kann, Stress abzubauen und neue Kraft zu tanken. Beschäftigte müssen dazu die Möglichkeit haben, sich in einen abgetrennten Raum zurückzuziehen, aber auch die persönliche Fähigkeit, die eigene Zeit zu strukturieren und klar zu kommunizieren.

Wie können Sie Healthy Homeoffice in Ihrem Unternehmen einsetzen?

Das digitale Produktpaket Healthy Homeoffice setzt sich aus einem Intro-Workshop und vier darauf aufbauenden Schwerpunkt-Workshops zusammen. Auf diese Weise schaffen wir in den Bereichen des täglichen Lebens eine praxisnahe Verbindung zu aktuellen Gesundheitsthemen. Healthy Homeoffice bietet folgende Themenräume:

  • Arbeitsplatz: Bewegung und Ergonomie am Schreibtisch
  • Küche: Ausgewogene Ernährung im Homeoffice
  • Schlafzimmer: Erholung und Entspannung - damit Homeoffice nicht zum Officehome wird
  • Miteinander: Gesunde Führung auf Distanz
     

Was sind die Vorteile für Ihre Firma und Ihre Beschäftigten? 

  • Gesundheitskompetenz: Sensibilisierung für einen achtsamen Umgang mit der Gesundheit
  • Handlungssicherheit: Kennenlernen praktischer Verhaltensweisen im mobilen Arbeiten
  • Mitarbeiterzufriedenheit: Steigerung des Wohlbefindens und der Motivation im Team
  • Arbeitgeberattraktivität: Digitale Vernetzung in Zeiten von Social Distancing

Das BGM-Angebot Healthy Homeoffice nutzen

Möchten Sie mehr über das Angebot Healthy Homeoffice erfahren? Dann kommen Sie auf uns zu. Wir informieren und beraten Sie gern.

Webcode: f005236 Letzte Aktualisierung: 10.02.2021
Nach oben