Neuer Inhalt

Gründer-Wettbewerb "NEUMACHER"

Gemeinsam mit dem Magazin WirtschaftsWoche sucht die BARMER junge Unternehmen und Startups, die die Wirtschaft der Zukunft mitgestalten wollen.

Viele Ökonomen sind sich einig: Die großen Trends Digitalisierung, neue Mobilität und eHealth verändern unsere Wirtschaft stärker als je zuvor. Die WirtschaftsWoche sucht visionäre Startups, die das Potenzial haben, den Wandel voranzutreiben und vergibt daher den Gründerpreis NEUMACHER. Das Ziel: voneinander zu lernen und neue Formen der Kooperation zwischen jungen Firmen und etablierten Unternehmen zu schaffen.

Kategorie "Gesundheit"

Der Wettbewerb besteht aus mehreren Kategorien, die die Trendthemen unserer Zeit abbilden. Die BARMER lobt dabei die Kategorie „Gesundheit“ aus und ist Jurymitglied. Der Preis umfasst ein mehrstufiges Training beim Innovation-Hub der Barmer.i. Im ersten Schritt erfahren die Gewinner alles Wichtige über das Gesundheitssystem 2.0 und dessen Systematiken. Dann erhalten sie Wissenswertes über Zugangsmöglichkeiten zum ersten Gesundheitsmarkt und werden produktbezogen für eine Markteinführung beraten. Und: Die Gewinner werden individuell durch Experten gecoacht, um ihr Produkt marktgerecht weiterzuentwickeln.

Die besten Produkte

Die Bewerbungsfrist für den Gründer-Wettbewerb NEUMACHER 2018 ist beendet. Wir freuen uns über die vielen Einsendungen! Derzeit tagt die Jury und wählt aus allen Teilnehmern die Produkte aus, mit denen sich der Wandel am besten gestalten lässt. Auf der Website der WirtschaftsWoche erfahren Sie, wie es jetzt weitergeht. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen des Wettbewerbs.

Webcode dieser Seite: f002117 Autor: Barmer Erstellt am: 06.04.2018 Letzte Aktualisierung am: 01.08.2018
Nach oben