Führung und Gesundheit

Ein mitarbeiterorientierter Führungsstil motiviert die Belegschaft zu Bestleistungen und fördert ein positives Betriebsklima. Die Barmer ist Ihr starker Gesundheitspartner, wenn es darum geht, gesunde Führung umzusetzen.

Gesunde Führung

Die Barmer unterstützt Arbeitgeber bei der Integration des Themas Gesundheit in den Führungsauftrag. Wir bieten speziell auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmte Veranstaltungen, die wir gern einzeln oder als Paket zusammen mit Ihnen umsetzen. Bei Interesse hilft Ihr Firmenberater oder Ihre Geschäftsstelle weiter.

Workshop Führungaktiv

Der Tagesworkshop Führungaktiv wurde gemeinsam mit dem Labor für Organisationsentwicklung an der Universität Duisburg Essen unter Federführung von Dr. Hans-Jürgen Knorn entwickelt. In dem eintägigen Workshop werden Führungskräfte für ihre Möglichkeiten sensibilisiert, die Gesundheit ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und damit auch deren Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu fördern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf den psychosozialen Belastungen am Arbeitsplatz. Der Workshop kann als Einstieg in das Thema Führung und Gesundheit, auf dem die folgenden Seminare aufbauen, genutzt werden.

Sich selbst gesund führen

Das eintägige Seminar wurde gemeinsam mit der Klip AG für Unternehmensentwicklung unter Leitung von Dr. Albert Decker und Thomas Staehelin entwickelt. Es hat insbesondere die Gesundheit bzw. Gesunderhaltung von Führungskräften zum Ziel. Denn Motivation, Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Führungskraft selbst ist eine zentrale Voraussetzung für die Leistungsbereitschaft und Gesundheit der Mitarbeitenden. Die Veranstaltung vermittelt u.a. Methoden, die eigenen Gesundheits- und Leistungsressourcen zu bewerten bzw. zu erweitern sowie konflikthafte Fremd- und Eigenerwartungen aufzulösen.

Mitarbeiter gesund führen

Mitarbeiterorientierte Führung und Kommunikation, sinnvolle Ziele und Identifikation sind wesentliche Schlüssel für den Zustand einer optimalen Leistungsentfaltung und Gesunderhaltung. In dem eintägigen Impulsseminar, das ebenfalls zusammen mit der Klip AG für Unternehmensentwicklung entwickelt wurde, werden Führungskräfte insbesondere in ihrer gesundheits- und leistungsorientierten Kommunikationskultur und Mitarbeitermotivation gestärkt. Ein Schwerpunkt liegt im Praxistransfer zum Führungsalltag, insbesondere in einer wertschätzenden Führung und Kommunikation.

Webcode dieser Seite: f000043 Autor: Barmer Erstellt am: 03.06.2014 Letzte Aktualisierung am: 15.12.2016
Nach oben