Gesundheitstag

Gesundheitstage gehören zu den Höhepunkten innerhalb des Angebots Firmenfitness. Besondere Vorteile sind kurze Wege, der direkte Austausch sowie die Einbindung von qualifizierten Dienstleistern.

Gut organisierte und attraktiv zusammengestellte Gesundheitstage wirken sehr konzentriert und positiv auf das Gesundheitsbewusstsein in einem Unternehmen. Der richtige Angebots-Mix (Ernährung, Bewegung, Entspannung) hilft, Gesundheit erlebbar zu machen und vermittelt wertvolle Tipps für mehr Wohlbefinden. Der Gesundheitstag fördert die Gesundheitskommunikation im Unternehmen insgesamt.

Mitmachen erwünscht

Ein Gesundheitstag findet in den jeweiligen Firmenräumen statt. Dort kann sich jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter aus dem breiten Spektrum der Präventions- und Gesundheitsvorsorge das individuell passende Angebot zusammenstellen. Mitmachen und Ausprobieren sind ausdrücklich erlaubt. Auch im Vorfeld gilt: Die Planung eines Gesundheitstages ist immer auch eine Chance für die Belegschaft, sich mit Gestaltungsvorschlägen einzubringen.

Vielfältiges Angebot

Der Gesundheitstag kombiniert die unterschiedlichsten gesundheitsfördernden Maßnahmen. Dahinter verbergen sich Angebote zum aktiven Mitmachen, z.B. in Zusammenarbeit mit Sport- bzw. Fitnessstudios und Vereinen.

Programmschwerpunkte können sein:

  • Mobile Massage
  • Rückenschule - Übungen für entlastendes Sitzen bzw. Tragen
  • Vortrag "Locker und in Bewegung bleiben für einen gesunden Rücken!"
  • Entspannungsübungen und Vortrag "Kein Stress mit dem Stress"
  • Blutdruck-, Blutzucker-, Cholesterin-Messungen u.v.m.
  • Fitnesstest
  • Seh- und Hörtest
  • Ernährungsberatung

Da alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit haben sollen, die gesamte Angebotspalette zu nutzen, sollten große Unternehmen eine feste Zeit für jede Abteilung oder jeden Unternehmensbereich einplanen.

Fitnessparty

Eine noch peppigere Variante des Gesundheitstages ist die Fitnessparty, bei der der Faktor Spaß und das Ziel, das Betriebsklima zu fördern, im Vordergrund stehen. In Kooperation beispielsweise mit einem Fitnessstudio können gesundheitsbezogene Aktivitäten und Mitmachangebote präsentiert werden. Für ausreichend Getränke und gesunde Snacks wird gesorgt.

Gerne helfen wir mit unserem Know-how und unseren Kontakten weiter. Wenden Sie sich bei Interesse einfach an unsere Berater Gesundheitsmanagement.

Webcode dieser Seite: f000036 Autor: Barmer Erstellt am: 24.04.2014 Letzte Aktualisierung am: 08.05.2017
Nach oben